Der "Hund" in Sprichworten und Zitaten


Sprichworte haben im Gegensatz zu Redewendungen oft symbolhaltigen Charakter und enthalten eine Lebensweisheit.

Deutsche Sprichworte und Zitate

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk.
(Konrad Lorenz)

******

Hüte dich vor leisen Hunden und stillen Wassern.
(Lateinisches Sprichwort)

******

Woran sollte man sich von der endlosen Vorstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?
(Arthur Schopenhauer)

******

Wenn Hunde etwas wissen, denken sie meist nicht über Alternativen nach
(Stanley Coren)

******

Ein Hund ist bereit zu glauben, dass du bist, was du denkst zu sein.
(Jane Swan)

******

Kein Psychiater der Welt kann es mit einem kleinen Hund aufnehmen, der einem das Gesicht leckt.
(Verfasser unbekannt)

******

Das zärtlichste Wesen auf der ganzen Welt ist ein nasser Hund.
(Verfasser unbekannt)

******

Der eigene Hund macht keinen Lärm, er bellt nur.
(Kurt Tucholsky)

******

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede
(Louis Armstrong)

******

Wenn ein Hund dabei ist, werden die Menschen gleich menschlicher.
(Hubert Ries)

******

Ein Hund ist der einzige Freund, den man kaufen kann.
(Fritz Herdi)

******

Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes.
(Konrad Lorenz)

******

Je mehr ich von den Menschen sehe, umso lieber habe ich meinen Hund.
(Friedrich der Große)

******

"Ich komme gleich wieder" gibt für einen Hund keinen Sinn. Alles, was er weiß, ist, dass du fort bist.
(Jane Swan)

******

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.
(Heinz Rühmann)

******

Wenn du einen verhungerten Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen. Das ist der Grundunterschied zwischen Hund und Mensch.
(Mark Twain)

******

Hunde haben alle guten Eigenschaften des Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.
(Friedrich der Große)

******

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen.
(Ernst. R. Hauschka)

******

Mürrische Leute haben mürrische Hunde, gefährliche Leute haben gefährliche Hunde.
(Marc Aurel)

******

Hunde! Wenn es sie nicht gäbe, man müsste sie erfinden.
(Martin Pietralla)

******

Für seinen Hund ist jeder Mensch ein Napoleon. Deshalb sind Hunde so beliebt.
(Aldous Leonard Huxley)

******

Du musst schlauer sein als dein Hund, wenn du ihm etwas beibringen willst.
(Sprichwort)

Ausländische Sprichworte

Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten
(Irisches Sprichwort)

******

Der Hund ist klüger als die Frau. Er bellt seinen Herrn nicht an.
(Russisches Sprichwort)

******

Faule Schäfer haben gute Hunde.
(Deutsches Sprichwort)

******

Eines Hundes Treue währt ein ganzes Leben lang, die einer Frau bis zur ersten Gelegenheit.
(Spanisches Sprichwort)

******

Ein Hund, der mit dem Schwanz wedelt, bezieht keine Prügel.
(Japanisches Sprichwort)

******

Der hungrige Hund fürchtet den Stock nicht.
(Japanisches Sprichwort)

******

Wenn der Wolf erlegt ist, beißen ihn alle Hunde.
Französisches Sprichwort)

******

Ein kluger Hund, bellt nie ohne Grund.
(Französisches Sprichwort)

******

Ein schwanzloser Hund kann nicht zeigen, dass er sich freut.
(Albanisches Sprichwort)

******

Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen.
(Sibirisches Sprichwort)

******

Es ist schwer, einen so treuen Gefährten wie einen Hund zu finden; hat ein Armer ihn aufgezogen, so wird er keinem Reichen je folgen.
(Weisheit aus der Mongolei)

******

Ein Hund zur Hand ist besser als ein Bruder weit weg.
Persisches Sprichwort)

******

Wenn du jedesmal stehen bleibst, wenn ein Hund bellt, wirst du deine Reise nie beenden.
(Arabisches Sprichwort)

Block Statistik

Anz. Hunde: 118009
Anz. Züchter: 160
Zur Rassenstatistik

Block Suchen