Der Turnierhundesport



 
Der Tunierhundesport bedeutet Freizeitgestaltung und Fitness für Mensch und Hund. In spielerisch aufgebauten Übungen wird das Team Mensch und Hund meßbar gefordert. Es zählt Leistung und Geschwindigkeit. Die Übungen sind an die natürlichen Veranlagungen und an das Lernvermögen des Hundes angepaßt.

Es wird nach Alter und Geschlecht in verschiedene Startklassen bewertet. Das Mindestalter der Hunde ist mit 15 Monaten festgelegt. Es muß eine gültige Impfung und Versicherung vorliegen.

Es gibt verschiedene Disziplinen:

  • Vierkampf
  • Hindernislauf
  • Geländelauf
  • Combinations-Speed Cup (CSC)
  • Qualifikations Speed Cup (QSC)
  • Shorty

Der Vierkampf (VK1) setzt sich aus folgenden Disziplinen zusammen:

  • Gehorsam Leinenführigkeit, Freifolge, Sitzübung. Platzübung
  • Hürdenlauf
  • Slalom: Das Team Hundeführer/Hund durchläuft einen mit Stangen aufgesteckten Zick-Zack-Kurs.
  • Hindernislauf: Das Team führt einen Kurzstreckenlauf aus. Hierbei muß der Hund verschiedene Hindernisse überwinden, während der Hundeführer parallel zur Hindernisbahn mitläuft.

Geländelauf (GL)
2000 und 5000 Meter. Das Team Hundeführer/Hund läuft mit angeleintem Hund eine markierte Strecke.

Hindernislauf (HL)
Das Team führt einen Kurzstreckenlauf aus. Hierbei muß der Hund verschiedene Hindernisse (Hürde, Treppe oder Schrägwand, Laufdiel, Tonne, Reifen oder Durchsprunggerät, Hochweitsprung) überwinden, während der Hundeführer parallel zur Hindernisbahn mitläuft.

Combinations-Speed-Cup (CSC)
Eine Kombination aus Slalom-, Hürden- und Hindernislauf, wobei die bekannten Geräte des Hindernislaufs um zwei zusätzliche (Frankfurter Kreisel und Mühlacker Harfe) ergänzt werden. Mannschafts- und Einzelwettbewerb (Eine Mannschaft besteht aus 3 Teams)

Qualifikations-Speed-Cup (QSC)
Auf zwei baugleichen Parcours mit 8 Hindernissen aus CSC, die nebeneinander aufgebaut sind, laufen jeweils zwei Teams zeitgleich im K.-O.-Wettbewerb gegeneinander und qualifizieren sich für Viertel-, Halbfinale und Sieg.

Shorty
Ein Kurzparcours mit CSC-Geräten für jeweils zwei Teams. Kann auch auf kleineren Flächen aufgebaut werden. Etwas für schnelle Teams.

Block Statistik

Anz. Hunde: 118009
Anz. Züchter: 160
Zur Rassenstatistik

Block Suchen